Kaffee für Vollautomaten – Kräftig

29,90 

Aroma: Dunkles Karamell | Stärke: Kräftig

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung von Kaffeebohnen für Vollautomaten und das hier ist unsere kräftige Variante. Perfekt für Kaffeegetränke mit Milch.

  • Dunkles Karamell: Geschmacksbestimmend
  • Kräftig im Geschmack: Vollmundig
  • Professionelle Röstung in Frankfurt: Von backyard coffee, einer der renommiertesten Kaffeeröster in Deutschland
  • Ökologischer Anbau & Produktion: 100% Arabica
  • Tagesaktuelle Röstung: Mit maximaler Frische bei dir Zuhause
  • Fairtrade: Unterstütze direkten, transparenten & fairen Handel

Verwendung: Das Aroma unserer Bohnen entfaltet sich erst 8-12 Tage nach Röstdatum vollständig. Lass die Bohnen bis dahin in der verschlossenen Kaffeetüte „ruhen“.

Zahlungsmethoden: PayPal Logo CC Logo CC Logo CC Logo Vorkasse

Inhalt: 1 kg

Kategorien: ,

29,90  / kg

Gewicht 1 kg
Anbau Höhe

ca. 1200m

Erntezeit

Mai – Juli

Sorte

100% Arabica

Region in Brasilien

Juruaia, Südminas

Farmen & Verarbeitung

Matão (Pulped Natural, Natural), Aliança (Pulped Natural) und Santa Alina (Pulped Natural)

Varietäten

Catuai, Bourbon und Mundo Nuovo

Schon getestet:

In über 50 Kaffeevollautomaten der bekanntesten Hersteller wie Siemens, DeLonghi, Jura, Nivona etc.

Teile deine Gedanken!

4.84 von 5 Sternen

32 Bewertungen

Lass uns wissen was du denkst...

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung abgeben.

Eine Rezension mit einer 4-Sterne-Bewertung

  1. 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
    Annett Pabst

    Einfach guter Kaffee

    Annett Pabst

    Ich bin seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines Kaffeeabos. Mit dem Schokoladigen habe ich angefangen und war begeistert. Dann kam der Kräftige und toppt noch einmal alles. Ich bin sehr zufrieden und habe mein Abo geändert. Macht weiter so. Ich will keinen anderen mehr

    (2) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  2. 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
    Gregor Nowak

    Junge...der hat Power!

    Gregor Nowak

    Ich hatte mir den neuen, kräftigen zugelegt, da ich mich an den alten schon recht gut gewöhnt hatte…vor allem musste der Mahlgrad meiner Maschine immer extrem hoch sein und die Intensität auf Maximum, um ein perfektes Kaffeeerlebnis zu generieren…

    Der neue war erstmal ein kleiner Schock für mein Verdauungssystem, also musste ich zum ersten mal Mahlgrad und Intensität verringern.

    Aber jetzt ist er perfekt und schön kräftig, wie ich es liebe!

    (2) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  3. Biba

    Der Neue...

    Biba

    … ist wunderbar und unübertroffen! Danke!

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  4. 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
    Sebastian Morgenweck Dahlmann Autotechnik

    Super lecker! Perfekter Kaffeegenuss!

    Sebastian Morgenweck Dahlmann Autotechnik

    Kein Vergleich zu anderen Markenherstellern. Wenig Säure und volles Kaffeearoma mit leichter Schokoladennote. Ein Traum. Macht weiter so.

    (2) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  5. 2 von 2 Personen fanden dies hilfreich
    Stefan Linder

    Superlecker - kräftig mit tollem Aroma und wenig Säure

    Stefan Linder

    Ich habe jetzt zum dritten Mal bei Coffeeness bestellt, zuerst den Klassik, dann gemischt und jetzt nur noch den Kräftigen. Meiner Frau schmeckt der Klassik sehr gut , ich finde ihn auch gut,a ber für Milchgetränke eher zu schwach. Dieses kleine Manko kat der Kräftige nicht. Der hat ein wunderbares Aroma, schmeckt als Kaffee, Espresso, aber auch als Cappuccino super. Trotzdem hat er wenig Säure und ist sehr angenehm zu trinken. Perfekt!

    (2) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  6. 0 von 11 Personen fanden dies hilfreich
    Lothar Geist

    Staubtrockene Bohnen ohne jeglichen Geschmack

    Lothar Geist

    Vorweg: Bei Produkten, die nicht halten, was versprochen wird, fasse ich mich kurz. Die Bohnen enthalten sind staubtrocken, enthalten KEINERLEI Öl – womit der Geschmacksträger fehlt. Von der Crema nach kurzer Zeit keine Spur mehr, von Aromastoffen ebenso wenig, den Grund der Tasse erspäht man sehr früh. Klar, Geschmack ist immer – in Teilen – subjektiv. Aber hier bin ich total enttäuscht. Überspitzt formuliert: Dieser Kaffee schmeckt wie Plörre. Der Preis steht m.E. in keinerlei Weise zur Leistung. (*Hochwertiger Kaffeevollautomat vorwendet, verschiedene Einstellungen getestet, vor Verwendung der Bohnen alles gereinigt…)

    Zur hier erhaltenen Antwort:
    Eine unglaubliche Chuzpe, einem Kunden, der negativ urteilt, unter anderem folgende Aussage unterzujubeln: “(…) Ich denke, du bist jetzt sehr dunkle und ölige Röstungen gewohnt (…).”
    Ihre Ausführungen unterstellen mir als Kunde Ahnungslosigkeit und fehlende Erfahrung, was einen “guten” Kaffee ausmache. An IHREN Kaffeebohnen kann’s ja kaum liegen… Klar. Was auch sonst… Es kann wohl nicht sein, was nicht sein darf – m. E. dürfte dies die Zusammenfassung Ihrer Antwort sein.
    Ich wiederhole mich üblicherweise ungern, aber hier mach’ ich mal ‘ne Ausnahme: eine unglaubliche Chuzpe. (Punkt)

    (0) (11)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

    • 3 von 3 Personen fanden dies hilfreich
      Arne Preuß

      Arne Preuß

      Hallo Lothar, danke für Deine Rückmeldung.

      Es gibt einen großen Unterschied zwischen “kein Öl enthalten” und “kein Öl sehen”. Kaffeebohnen, die ölig aussehen, haben diese Öle an die Oberfläche durch eine (zu) starke Röstung abgegeben. Das bedeutet: ölig aussehende Bohnen enthalten weniger Kaffeeöle als trocken aussehende Bohnen.

      Ölig aussehende Bohnen sind fast ausschließlich von industrieller (schlechter) Qualität und auch nicht gut für die Langlebigkeit eines Kaffeevollautomaten.

      Ich denke, du bist jetzt sehr dunkle und ölige Röstungen gewohnt. Die haben natürlich viel mehr “Röstaromen” und wenige Kaffeearomen. Das ist immer eine Umstellung.

      Mit schlechter Crema hatten wir bei Tests mit über 40 Vollautomaten und unserem Kaffee nie Probleme. Eigentlich ist Crema aber auch kein Qualitätskriterium für Espresso. Uns ist aber wichtig, dass der Kaffee auch gut aussieht.

      Ich glaube, du bist schon mit Flo vom Kundensupport im Gespräch. Unsere Kaffeebohnen brauchen wegen ihrer Frische noch ein wenig Zeit zum Ausgasen. Nach 14 Tagen ist er am besten. Eventuell hilft das noch weiter.

      Viele Grüße,
      Arne

      (3) (0)

      Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  7. Frage

    Sascha Senders

    Nachdem mich eure klassischen Bohnen bereits voll und ganz überzeugt haben, möchte ich nun die Starke Variante für mich probieren !

    Hat jemand Einstellungsempfehlungen für eine Delonghi Magnifica S, vor allem auch die Auslassmenge :)?

    Da die Empfehlung von 25g in den anderen Guidsnmit doch schon immer sehr wehnig und vor allem kurz vor kamen.

    LG Sascha

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  8. Pascal Weißhaupt

    Perfekt

    Pascal Weißhaupt

    Perfekter Kaffee für uns. Nicht bitter und schöner Geschmack. Da wir nur am Wochenende Kaffee trinken, ist der Preis für uns ok. Für den täglichen Kaffee wäre er uns zu teuer, obwohl der Preis generell gerechtfertigt ist.

    Wir werden ihn wieder bestellen!

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  9. sprung-beinhaltet.0s

    Sehr gut

    sprung-beinhaltet.0s

    Ich habe den kräftigen Kaffe getestet und ich muss sagen, der schmeckt verdammt gut. Nach ein paar Tests von verschiedenen Kaffeebohnen muss ich ganz klar sagen dass diese zusammen mit Baruli die Besten sind. Vielen Dank. Meine Maschine ist übrigens die Jura E8.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  10. Martin Heitzer

    Eine Reise in eine neue Kaffee-Genusswelt

    Martin Heitzer

    Diese Kaffeesorte ist wirklich kräftig, hat jedoch nichts an Geschmack verloren. Der Karmellgeschmack ist eindeutig am Gaumen zu schmecken.
    Einfach toll, für Leute die kräftigen Kaffee mögen.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  11. Stefan Ripp

    Der Starke

    Stefan Ripp

    Leider für mich zu Stark. Vielleicht in einem Latte ganz gut. Aber das ist mein Persönlicher Geschmack.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  12. Damien Schrödter

    In Zukunft nur noch dieser

    Damien Schrödter

    Also ich bin damals auf der Suche nach einem neuen Kaffeevollautomaten auf die Seite gestoßen.
    Auf der Suche nach qualitativ guten Kaffeebohnen konnte mir die Seite dann glücklicherweise ebenfalls weiterhelfen.
    Ich habe mich zunächst nur an den milderen Schokoladigen getraut, weil ich Sorge hatte, dass mir der Kräftige zu stark sein könnte.
    Bei der zweiten Bestellung habe ich mir dann auch ein Paket vom kräftigen Kaffee mitliefern lassen und muss sagen, dass ich begeistert bin. Sobald der Schokoladige leer genossen wurde, kommt in meinen Warenkorb nur noch der Kräftige.
    Runder, leckerer Kaffeegenuss… ich habe zuvor keinen besseren Kaffee aus dem eigenen Vollautomaten genossen.
    Für mich gibt es zukünftig nur noch diesen…

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  13. Jose Vicente Alonso

    Wir lieben die Bohnen

    Jose Vicente Alonso

    Wir waren anfangs auch die typischen Supermarkt Kaffeebohnen Konsumenten. Als ich vor einiger Zeit -durch die zahlreichen YouTube Videos- bei der Suche nach einem neuen KVA auf diese Seite aufmerksam wurde, war meine Neugier geweckt.
    Stimmt, dachte ich mir… die haben recht. Oben muss was gutes rein kommen damit unten was gutes raus kommt. Probier ich mal aus. Gesagt getan, Mit den Klassik Bohnen angefangen. Den fanden wir schon sehr gut. Schöne Schokoladen Note. Guter Geschmack. Für uns schon einen Riesen Schritt.
    Aber mir war er ein wenig zu schwach, da ich am liebsten Espresso trinke. Später wurde dann zum Glück “der Kräftige” nachgelegt. Direkt bestellt und ich war begeistert. Toller Geschmack, schöne Crema, kräftig und das beste war… sogar meine Frau war bzw. ist begeistert.
    Ja, billig ist es nicht. Aber Kaffee ist für uns Genuss und Genuss kostet halt.
    Toll finde ich auch das alles sehr Transparent ist was den Bezug der Bohnen angeht und die Kaffebauer nicht “über den Tisch gezogen” werden.
    Von uns eine klare Empfehlung.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  14. Dirk Schendler

    Grandiose Röstung!

    Dirk Schendler

    Wirklich lecker karamellig und gar nicht soooo kräftig wie man vielleicht glaubt. Wir lieben ihn besonders in allen Variationen mit Milch! Preis-Leistung ist topp👍!

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  15. Christoph Hegermann

    Lecker! Keineswegs zu stark.

    Christoph Hegermann

    “Viele trauen sich nämlich nicht zu kosten – aus Sorge, dass ihnen der Kaffee zu stark sein könnte.” schreibt Coffeeness – nun, dieser Befürchtung kann ich entgegentreten. Die Röstung ist echt lecker, keineswegs zu stark.
    Natürlich hängt auch viel vom Mahlgrad, der Kaffeemaschine, dem Wasser, der Luftfeuchtigkeit und natürlich der Kalibrierung des Fluxkondensators ab, aber bei mir schmeckt der genau richtig.
    Vielleicht von der Stärke her vergleichbar mit (Oh Schreck!!) Jakobs Krönung Bohnen.
    Nicht vergleichbar damit ist natürlich der Geschmack und das Aroma, da liegen nun wirklich Welten dazwischen.
    Ich jedenfalls bin Wiederholungstäter und spiele mit dem Gedanken an ein Abo.

    cu
    Christoph

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  16. schnecki1605

    Perfekt

    schnecki1605

    Sehr guter Kaffee. Für uns noch besser als der Klassik. Wir trinken gerne kräftigen Kaffee. Voller runder Geschmack ohne viel Säure.
    Die Packerl duften unglaublich gut nach frisch gerösteten Bohnen und unsere Jura kommt wunderbar klar damit.
    Das Kaffeeabo funktioniert einwandfrei und kann ganz leicht angepasst werden. Ideal, da man nicht vergessen kann Kaffee zu kaufen 🙂

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  17. petra-hecht

    Beste Bohne:-)

    petra-hecht

    Nach langer Zeit des Ausprobierens, habe ich endlich meine perfekte Bohne gefunden. Ich habe lange Zeit keinen Cafe Crema aus dem Automaten getrunken, weil er mir einfach nicht schmeckte. Nun habe ich beide Sorten, den Klassischen und den Kräftigen zu Hause und bin total begeistert, wobei ich den Kräftigen bevorzuge.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  18. Inken Romeiks

    Hammer Kaffee ☕️

    Inken Romeiks

    Wir besitzen seit Jahren einen Vollautomaten und haben lange mit unterschiedlichsten Kaffeesorten von diversen Privatröstereien herumprobiert. Vor langer Zeit sind wir dann auf Arne‘s Kaffee umgestiegen. Erst den Klassik und seit längerem auch den Stärkeren.

    Wir sind MEGA begeistert von BEIDEN Kaffeesorten und beziehen sie nunmehr im Abonnement. Wir erfreuen uns am Wechsel der beiden beiden Kaffees….und haben auch nicht vor dieses zu ändern..😉
    Wir sind sind ebenso vom gesamten Team, ob per Email oder telefonisch, begeistert. Es wird prompt reagiert oder gerade bei unseren angepassten Zeiten bzgl. des Abonnements nach Lösungen etc. gesucht und Kundenorientiert angepasst. Mehr geht nicht …ich würde zu den 5⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️…noch ein Fleißbienchen geben 🐝….

    Also liebes Team… macht weiter soooooo…

    VG aus Nordfriesland
    Sven

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  19. Dennis

    Super lecker und seit der dem ersten Mal jetzt immer die erste Wahl :-)

    Dennis

    Für unseren Geschmack ein toller Kaffee mit klasse Röstaromen. Er funktioniert für uns in jeglicher Form, ob als Espresso, Café Creme oder auch in Milchvariationen wie Cappuccino, Milchkaffee etc..

    Wir lieben starken Kaffee und dieser hier kommt dazu mit wenig Säure daher. Da wir direkt von der ersten Bestellung an von dieser Röstung überzeugt waren, sind wir dabei geblieben und können daher keinen Vergleich zu den anderen Röstungen von Coffeeness beschreiben.

    Geschmack ist immer persönlich individuell, aber unseren habt ihr mit diesem Kaffee genau getroffen.
    Vielen Dank!

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  20. Holidey Djordjevic

    Ein sehr guter Kaffee

    Holidey Djordjevic

    Wir haben mittlerweile beide Sorten testen können. Für uns sind beide Sorten super bekömmlich, wobei der “stärkere” unser Favorit ist. Können diese Kaffees nur weiterempfehlen.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  21. Irmgard Quint

    alles super!

    Irmgard Quint

    Der Arabicakaffee -dunkles Karamell- schmeckt hervorragend ist magenschonend und vollmundig. Purer Kaffeegenuss, gerne immer wieder.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  22. Tobias Gehrmann

    Tobias Gehrmann

    Spitze für die EQ.9

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  23. Thomas Haas

    Kaffee für Vollautomaten – Der Kräftige

    Thomas Haas

    Hallo. Zu Anfang muss ich sagen das ich der totale Kaffee Laie bin. Und was auch ganz wichtig ist: Jeder hat einen anderen Geschmack. Habe mich mit dem Thema Kaffee für einen Vollautomat das erste mal vor einem Aldi Regal beschäftigt. Im nachhinein betrachtet mit mäßigem Erfolg. Meine Frau und ich stehen ein wenig auf Starbucks Kaffee. Diesen kann man bei einem großen Versandhaus im Internet bestellen. Das war dann der zweite Versuch. Leider auch mit mäßigem Erfolg.
    Dann kamen noch ein paar “Expertentipps” die leider auch nicht mehr als Tipps waren. Denke das ist so der typische “Werdegang” eines Neulings. Bin dann zufällig über Coffeeness gestolpert. Der erste Gedanke war: Komm du hast jetzt soviel probiert da kommt es auf eine Sorte mehr oder weniger nicht an. Habe mir als erstes den “Kaffee für Vollautomaten – Klassik” bestellt. Und ich muss sagen das war der Kaffee so wie ich ihn mir für zuhause vorstelle. Rundum lecker. Zweite Bestellung war dann “Kaffee für Vollautomaten – Der Kräftige” der in meinen Augen den ersten nochmal getoppt hat. Meiner Frau ist er aber zu “kräftig”. Da wir nur einen Vollautomaten (Siemens EQ300) haben werden wir in Zukunft bei der Klassik Mischung bleiben. Rundum empfehlen kann ich beide.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  24. Jochen Strobel

    DER Vollautomatenkaffee - mein absoluter Favorit!

    Jochen Strobel

    Ich liebe diesen Kaffee! Mein Allrounder-Lieblingskaffee – Café Crema, Espresso, Cappuccino, Latte….
    Schmeckt einfach unfassbar lecker! SO muss Kaffee sein! Danke Arne, mach weiter so!

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  25. Heinrich Nohr

    Einfach guter Kaffee

    Heinrich Nohr

    Selbst mit meinem billigen Vollautomaten schmecken diese Bohnen wirklich sehr gut.
    Leider bin ich bei einem Preis von fast 30 € jetzt raus.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  26. Michael Reicherdt

    Top Kaffee

    Michael Reicherdt

    Die Jungs haben da ein tolle Produkt am Start. Ich kann den Kaffe nur wärmstens empfehlen.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  27. Caro H.

    Bester Kaffee

    Caro H.

    Uns schmeckt der kräftige Kaffee am besten .Daran ist bis jetzt noch kein anderer ran gekommen. Nochmal eine Steigerung zum Klassik ,der auch schon sehr gut war. V.a. für Milchgetränke ist der Kräftige ideal. Wird deshalb immer wieder bestellt.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  28. Michael C.

    Perfekter Allrounder

    Michael C.

    Habe bereits verschiedene gute Kaffees aus Privatröstereien getrunken, der “Kräftige” ist jedoch bisher der einzige, der alle Getränke aus dem Vollautomaten ohne Einschränkung beherrscht. Ein sehr runder, vollmundiger, kräftiger, aber nicht zu starker Kaffee, der über die entsprechenden Einstellungen an der Maschine ja auch noch angepasst werden kann.
    Absolute Empfehlung!
    ,

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  29. ivica.kolic

    Lecker, lecker und Top, auch im Preis

    ivica.kolic

    Ich bin seit dem herausbringen des ersten Kaffes mit im Boot und muss sagen, dass der erste schon gut, aber noch Luft Nachbeben hatte. Das zweite „Release“ des stärker im Geschmack gerösteten Kaffee‘s trifft voll meinen Gaumen. Ich bin gegen Säure im Kaffee, aber wenn die Bohne nicht stärker geröstet wird bleibt eben die Säure(Fruchtigkeit) in der Bohne und mir wird flau in der Magengegend. Der Preis spielt auch eine Rolle, der ist sehr ambitioniert, aber es ist mir mich persönlich die Schmerzgrenze. Alles im allen ein richtig geiler Kaffee!!!!

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  30. Uwe Schlotz

    Sehr gute Qualität

    Uwe Schlotz

    Ich hab’ in meiner Kaffeeküche schon viele Bohnen und Sorten durch…
    Hier habe ich meine Mischung gefunden. Sowohl der Starke als auch der Aromatische kommen in exzellenter Bohnenqualität und Röstung. Ein dickes Lob an die Macher

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  31. Kay Ulrich

    Schmeckt gut

    Kay Ulrich

    Ich trinke nur Flat White und mit diesen Kaffee auf doubleshot schmeckt mir der Flat am besten.
    Trinke aber mittlerweile IZZO Supermiscela. Der ist auch sehr gut und 10€ pro kg günstiger.

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  32. Manfred Kintzel

    Leckerer kräftiger Kaffee

    Manfred Kintzel

    Schöner kräftiger Kaffee, der sich auch gut für Espresso eignet. Bestelle ihn schon seit längerem

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

  33. Priska Scheppan

    Neue Bohnen

    Priska Scheppan

    Und hat auch immer der Schokoladige Kaffee geschmeckt. Der stärke schmeckt uns auch super, aber leider ist er unseren Besucherinnen zu stark. Leider hat unser vollautomatisches den Geist aufgegeben und wir haben uns dieses Mal eine Siebträgermaschine von Sage gekauft. Hiermit schmeckt uns der Kaffee leider nicht. Sollten wir jemals wieder auf einen Vollautomaten umsteigen, sind wir wieder mit einem Abo dabei ☺️Vielleicht habt ihr ja auch mal Bohnen für einen SiebTräger?!?

    (0) (0)

    Stimmt etwas mit diesem Beitrag nicht? Danke, dass Sie uns das mitteilen. Wenn Sie uns in die richtige Richtung weisen können...

×

Anmelden

Registrieren

Als Gast fortfahren

Sie haben noch kein Konto? Anmelden

Ab sofort nimmt dein Lieblingskaffee kräftig Anlauf

Du stehst auf viel Milchschaum? Dann brauchen deine Kaffeebohnen viel Aroma. Unser kräftiger Kaffee für Vollautomaten spielt intensive Karamell- und Schokonotenin den Vordergrund, die prächtig gegen die Süße von Milch und Milchalternativen bestehen können. Keine Lust auf Latte? Dann schickt dich dieser Kaffee mit extra viel Anlauf in den Tag.

  • Perfekt für Latte Macchiato & Cappuccino aus dem Kaffeevollautomat
  • Schmeckt nach intensivem Karamell, dunkler Kuvertüre & würzigen Akzenten
  • Sehr, sehr kräftig, aber nicht bitter

Zubereitungstipps für deinen Kaffeevollautomaten

Fertiger Espresso aus dem Siemens EQ.6

Wenn die Bohnen geschmacklich nach vorne preschen, sorgst du mit den richtigen Einstellungen an deinem Kaffeevollautomaten für die ideale Balance. Für unsere kräftige Röstung empfehlen wir:

  • Einen feinen Mahlgrad
  • Eine mittlere Kaffeestärke (Espresso etwas milder als Kaffee)
  • Einen Espressobezug mit 40 ml, einen Kaffee mit 120 ml
  • Eine Temperatur nach deinem Geschmack

Faire Bohnen, faire Preise, Menschen mit Mission

Arne und Wolfram von backyard coffee in Brasilien 2022

Für uns sind nachhaltiger Kaffee und ein fairer Kaffeehandel selbstverständlich. Für unseren Partner Ocafi aus Brasilien und unsere Rösterei backyard coffee ebenso. Wir brauchen keine Zwischenhändler und müssen unsere Wertschöpfungskette nicht hinter schönen Worten verstecken. Das zahlt sich für alle aus.

  • Transparente Kaffeebohnen direkt vom Erzeuger
  • Keine Zwischenhändler
  • Faire Bezahlung für Kaffeebauern
  • Bewirtschaftung nach nachhaltigen Standards

Brasilianischer Kaffee holt kräftig auf

Kaffeebauern auf der Ocafi-Farm in Brasilien

Brasilien hat als größter Kaffeeexporteur der Welt bisher kaum auf Qualität achten müssen. Doch das ändert sich gerade gewaltig. Unser Partner Ocafi ist ein Beispiel dafür, was sich im Land der endlosen Kaffeeplantagen bewegt. Bio-Anbau, aromatische Varietäten und Kaffeequalität auf Specialty-Niveau: Unsere kräftigen Kaffeebohnen sind das neue Brasilien.

  • Hochlandkaffee von den Ocafi-Farmen Matão, Aliança und Santa Alina in Juruaia, Südminas
  • Sonnentrocknung für extra viel Aroma (Natural & Pulped Natural-Aufbereitung)
  • Aus den süßen Brasilien-Varietäten Catuai, Bourbon & Mundo Nuovo
Warenkorb
Scroll to Top