Café para cafeteras superautomáticas: versión intensa

25,50 

Olvídate del café de supermercado y prueba este café en grano que he desarrollado especialmente para cafeteras superautomáticas.

La versión intensa de nuestro café se distingue por la llama impresa en el paquete y es ideal para capuchino y latte macchiato. Aquí el café predomina notablemente sobre la leche.

Estos granos también funcionan bien si los preparas como expreso o caffè crema, pero son mucho más intensos que la versión clásica. Si te gusta el caramelo oscuro y el sabor intenso,

este café te va a encantar.

  • Sabor: ¡caramelo oscuro!
  • Finca: nuestras fincas
  • País de origen: Brasil
  • Tipo: 100 % arábica
  • Fincas y procesamiento: Matão (despulpado natural, natural), Aliança (despulpado natural) y Santa Alina (despulpado natural)
  • Variedades: Catuai, Bourbon y Mundo Nuovo

Obtenemos nuestro café verde directamente de Brasil gracias a una colaboración con la empresa alemana Ocafi. Uno de los tostadores de café más renombrados de Alemania, backyard coffee, tuesta nuestros granos de café con mucho esmero y con mucho amor por el oficio, de manera que siempre tenemos disponibles granos de café recién tostados.

Unsere Zahlmethoden: PayPal Logo CC Logo CC Logo CC Logo Vorkasse

Produkt enthält: 1 kg

Categorías: ,

25,50  / kg

Peso 1 kg
Altura de cultivo

aprox. 1200 m

Época de cosecha

mayo – julio

Tipo

100 % arábica

Región

Juruaia, Minas Gerais (sureste de Brasil)

Agricultura y transformación

Matão (Pulped Natural, Natural), Aliança (Pulped Natural) y Santa Alina (Pulped Natural)

Variedad

Catuai, Bourbon y Mundo Nuovo

Probado en:

más de 30 cafeteras superautomáticas de los fabricantes más conocidos, entre otras: Siemens EQ.500, EQ 6 y EQ 9; DeLonghi Magnifica, Dinamica y muchas más; Jura Z8; máquinas de Krups…

¡Comparta su opinión!

Cuéntenos qué opina…

Sólo los usuarios registrados que han comprado este producto pueden dejar una opinión.

Lo que otros usuarios opinan

  1. 2 de 2 encontraron esta opinión útil
    Annett Pabst

    Einfach guter Kaffee

    Annett Pabst

    Ich bin seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines Kaffeeabos. Mit dem Schokoladigen habe ich angefangen und war begeistert. Dann kam der Kräftige und toppt noch einmal alles. Ich bin sehr zufrieden und habe mein Abo geändert. Macht weiter so. Ich will keinen anderen mehr

    (2) (0)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

  2. 1 de 1 encontró esta opinión útil
    Gregor Nowak

    Junge...der hat Power!

    Gregor Nowak

    Ich hatte mir den neuen, kräftigen zugelegt, da ich mich an den alten schon recht gut gewöhnt hatte…vor allem musste der Mahlgrad meiner Maschine immer extrem hoch sein und die Intensität auf Maximum, um ein perfektes Kaffeeerlebnis zu generieren…

    Der neue war erstmal ein kleiner Schock für mein Verdauungssystem, also musste ich zum ersten mal Mahlgrad und Intensität verringern.

    Aber jetzt ist er perfekt und schön kräftig, wie ich es liebe!

    (1) (0)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

  3. 2 de 2 encontraron esta opinión útil
    Sebastian Morgenweck Dahlmann Autotechnik

    Super lecker! Perfekter Kaffeegenuss!

    Sebastian Morgenweck Dahlmann Autotechnik

    Kein Vergleich zu anderen Markenherstellern. Wenig Säure und volles Kaffeearoma mit leichter Schokoladennote. Ein Traum. Macht weiter so.

    (2) (0)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

  4. 2 de 2 encontraron esta opinión útil
    Stefan Linder

    Superlecker - kräftig mit tollem Aroma und wenig Säure

    Stefan Linder

    Ich habe jetzt zum dritten Mal bei Coffeeness bestellt, zuerst den Klassik, dann gemischt und jetzt nur noch den Kräftigen. Meiner Frau schmeckt der Klassik sehr gut , ich finde ihn auch gut,a ber für Milchgetränke eher zu schwach. Dieses kleine Manko kat der Kräftige nicht. Der hat ein wunderbares Aroma, schmeckt als Kaffee, Espresso, aber auch als Cappuccino super. Trotzdem hat er wenig Säure und ist sehr angenehm zu trinken. Perfekt!

    (2) (0)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

  5. Biba

    Der Neue...

    Biba

    … ist wunderbar und unübertroffen! Danke!

    (0) (0)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

  6. 0 de 5 encontraron esta opinión útil
    Lothar Geist

    Staubtrockene Bohnen ohne jeglichen Geschmack

    Lothar Geist

    Vorweg: Bei Produkten, die nicht halten, was versprochen wird, fasse ich mich kurz. Die Bohnen enthalten sind staubtrocken, enthalten KEINERLEI Öl – womit der Geschmacksträger fehlt. Von der Crema nach kurzer Zeit keine Spur mehr, von Aromastoffen ebenso wenig, den Grund der Tasse erspäht man sehr früh. Klar, Geschmack ist immer – in Teilen – subjektiv. Aber hier bin ich total enttäuscht. Überspitzt formuliert: Dieser Kaffee schmeckt wie Plörre. Der Preis steht m.E. in keinerlei Weise zur Leistung. (*Hochwertiger Kaffeevollautomat vorwendet, verschiedene Einstellungen getestet, vor Verwendung der Bohnen alles gereinigt…)

    Zur hier erhaltenen Antwort:
    Eine unglaubliche Chuzpe, einem Kunden, der negativ urteilt, unter anderem folgende Aussage unterzujubeln: “(…) Ich denke, du bist jetzt sehr dunkle und ölige Röstungen gewohnt (…).”
    Ihre Ausführungen unterstellen mir als Kunde Ahnungslosigkeit und fehlende Erfahrung, was einen “guten” Kaffee ausmache. An IHREN Kaffeebohnen kann’s ja kaum liegen… Klar. Was auch sonst… Es kann wohl nicht sein, was nicht sein darf – m. E. dürfte dies die Zusammenfassung Ihrer Antwort sein.
    Ich wiederhole mich üblicherweise ungern, aber hier mach’ ich mal ‘ne Ausnahme: eine unglaubliche Chuzpe. (Punkt)

    (0) (5)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

    • 1 de 1 encontró esta opinión útil
      Arne Preuß

      Arne Preuß

      Hallo Lothar, danke für Deine Rückmeldung.

      Es gibt einen großen Unterschied zwischen “kein Öl enthalten” und “kein Öl sehen”. Kaffeebohnen, die ölig aussehen, haben diese Öle an die Oberfläche durch eine (zu) starke Röstung abgegeben. Das bedeutet: ölig aussehende Bohnen enthalten weniger Kaffeeöle als trocken aussehende Bohnen.

      Ölig aussehende Bohnen sind fast ausschließlich von industrieller (schlechter) Qualität und auch nicht gut für die Langlebigkeit eines Kaffeevollautomaten.

      Ich denke, du bist jetzt sehr dunkle und ölige Röstungen gewohnt. Die haben natürlich viel mehr “Röstaromen” und wenige Kaffeearomen. Das ist immer eine Umstellung.

      Mit schlechter Crema hatten wir bei Tests mit über 40 Vollautomaten und unserem Kaffee nie Probleme. Eigentlich ist Crema aber auch kein Qualitätskriterium für Espresso. Uns ist aber wichtig, dass der Kaffee auch gut aussieht.

      Ich glaube, du bist schon mit Flo vom Kundensupport im Gespräch. Unsere Kaffeebohnen brauchen wegen ihrer Frische noch ein wenig Zeit zum Ausgasen. Nach 14 Tagen ist er am besten. Eventuell hilft das noch weiter.

      Viele Grüße,
      Arne

      (1) (0)

      ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

  7. Pregunta

    Sascha Senders

    Nachdem mich eure klassischen Bohnen bereits voll und ganz überzeugt haben, möchte ich nun die Starke Variante für mich probieren !

    Hat jemand Einstellungsempfehlungen für eine Delonghi Magnifica S, vor allem auch die Auslassmenge :)?

    Da die Empfehlung von 25g in den anderen Guidsnmit doch schon immer sehr wehnig und vor allem kurz vor kamen.

    LG Sascha

    (0) (0)

    ¿Algo está mal? Gracias por reportarlo. Si puede indicarnos el motivo…

×

Acceder

Registrarse

Se enviará un enlace a tu dirección de correo electrónico para establecer una nueva contraseña.

Continuar como invitado

¿Aún no tiene una cuenta? Regístrese

Ir arriba